Über mich

Nach dem Studium der Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Erwachsenenpädagogik an der Otto-Friedrich Universität Bamberg und an der West Virginia University USA habe ich zunächst Deutsch und Deutsch als Fremdsprache gelehrt und anschließend im Bereich Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung gearbeitet.
Bereits 1999 habe ich die Kinesiologie kennengelernt und über viele Jahre selbst als Klientin in verschiedenen Lebensbereichen sehr davon profitiert und erstaunliche Veränderungen erlebt.

Überzeugt von den Resultaten, begann ich noch während meines Studiums ab 2005 die Ausbildung zur Kinesiologin nach Three in One Concepts am Lehrinstitut für Angewandte Kinesiologie (LIAK) bei Beate Kaiser und Lydia Lachmann in Lage.

2008 habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und bin seitdem selbstständig als Kinesiologin in Feldkirchen-Westerham und in München tätig.

Die Kinesiologie (nach Three in One Concepts von G. Stokes & D. Whiteside) bildet die Grundlage meiner Arbeit. Darüber hinaus lasse ich mein Wissen und meine Fähigkeiten aus folgenden Disziplinen in meine Arbeit einfließen.

  • Langjährige Unterrichts-, Trainings- und Coachingerfahrung
  • Techniken der Klopfakupressur
  • Quantenheilung
  • Bewusstseinsarbeit
  • Arbeit mit dem Höheren Selbst

Ich bin verheiratet, habe drei Kinder und lebe mit meiner Familie in Oberreit bei Feldkirchen-Westerham.